Frauenchor besichtigte Kloster Maria-Laach

Eine Wanderung am Laacher See unternahmen die Sängerinnen des Frauenchors Bubenheim am Samstag, dem 25. Mai 2019.

Bei Traumwetter genossen sie die wunderschöne Landschaft rund um den See, die Einkehr im Blockhaus am See und danach den Besuch des Klosters Maria-Laach. Eine Führung durch das Kloster und die Besichtigung der Bibliothek der Benediktinerabtei standen auf dem Programm.

Was die Sängerinnen nun erlebten, war das Highlight des Tages. Unter der fachkundigen Führung von Pater Petrus lernten sie den nicht öffentlichen Teil des Klosters mit weiteren Kapellen und Gebäuden kennen, erfuhren viel über seine Geschichte und zum Schluss rundete die Besichtigung der Bibliothek die interessante Führung ab.

Bei Kaffee und Kuchen in dem naheliegenden Hotel-Café klang der offizielle Teil des Wandertages aus, der von dem Vergnügungsausschuss sehr gut organisiert und geplant war.

Eddi Keller – 02.06.2019
Fotos Eddi Keller

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.