Frauenchor Bubenheim veranstaltete Jahreshauptversammlung

Benefizkonzert im April wird Höhepunkt des Jahres

Zur Jahreshauptversammlung hatte der Frauenchor 1986 Bubenheim e.V. am 13. Februar 2020 seine Vereinsmitglieder ins Vereinslokal „Zum letzten Bauernwirt“ in Bubenheim eingeladen. Der Einladung folgten 11 aktive Sängerinnen und 16 fördernde Mitglieder, darunter der Ehrenchorleiter Manfred Unkel sowie der Ortsvorsteher Mike Karen. Nach der Begrüßung und Eröffnung der Jahreshauptversammlung durch die Vorsitzende Eddi Frieda Keller, gedachte die Versammlung den Verstorbenen des Vereins.

Der Jahresbericht des Vorstandes wurde mit Interesse verfolgt. Die Mitgliederstatistik zeigte, dass die Mitgliederzahl konstant geblieben ist. Mit Freude konnte die Vorsitzende in der Versammlung Mike Karen als neues förderndes Vereinsmitglied begrüßen. Seit Januar wird der Chor von 7 Projektchorsängerinnen verstärkt, so dass mit 37 Sängerinnen das Benefizkonzert im April in der St. Maternuskirche stattfinden kann.

Anschließend ließ die Schriftführerin das Jahr noch einmal revuepassieren. Der Bericht der Kassiererin bestätigte dem Verein eine solide finanzielle Basis. Die Kassenprüfer bescheinigten eine ordnungsgemäße Kassenführung, sodass nach Antrag der Vorstand entlastet werden konnte. Die Versammlung hat beschlossen, die Mitgliedsbeiträge nicht zu verändern.

Auch in diesem Jahr wird wieder ein Stimmbildungsseminar für alle Sängerinnen in der Bildungsstätte „Marienland“ in Schönstatt organisiert. Sämtliche Termine und Auftritte des Jahres 2020 wurden den Anwesenden bekanntgegeben. Der Höhepunkt dieses Jahres wird jedoch das eigene Benefizkonzert am Sonntag, 26. April 2020, 17:00 Uhr in der St. Maternuskirche in Bubenheim sein. Hierzu laden die Sängerinnen sehr herzlich ein. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten!

Der Frauenchor Bubenheim würde sich über neue Sängerinnen, die den Chor weiter verstärken, sehr freuen. Die Chorproben finden jede Woche montags von 19:15 Uhr bis 20:45 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum – Haus der Begegnung – in Koblenz-Rübenach statt. Weitere Infos unter www.frauenchor-bubenheim.de oder telefonisch bei der 1. Vorsitzenden Eddi Frieda Keller: 0261-23846

Eddi Frieda Keller – 07.03.2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.